Jazzclub Paderborn

Die Seiten des Jazzclub Paderborn werden zur Zeit neu gestaltet und stehen demnächst in neuem Design und mit dem gewohnten Umfang wieder zur Verfügung.

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Jazz-Club Paderborn e.V.
Postanschrift: Ostpreußenweg 7  ·  33104 Paderborn
Clublokal: Kulturwerkstatt Cafeteria · Bahnhofstraße 64 · 33102 Paderborn

Vertreten durch, sowie verantwortlich für den Inhalt dieser Website nach § 55 Abs. 2 RStV:
Michael Werner

Kontakt
Telefon +49 (0) 5252 4644
E-Mail jazzclub.paderborn@googlemail.com

Registereintrag
Eintragung im Vereinsregister.
Registergericht:Amtsgericht Paderborn
Registernummer: AMS-64332

Die nächsten Konzerte bis Ende 2019

17. Oktober 2019 · 20 Uhr
Michael Arlt

EUROPEAN SIXX by Axel WeissMichael Arlt – EUROPEAN SIXX !!

Lebendiger Jazz von grosser Bandbreite, basierend auf Arrangements und Kompositionen der Musiker, mal swingend, mal funky und dann wieder mit mittel- und südamerikanischen Rhythmen angereichert.

Mit Trompete/Flügelhorn, Saxofonen/Querflöten und einer Rhythmusgruppe mit Gitarre, Bass und Schlagzeug ist das Sextett mit Musikern und Arrangeuren aus Deutschland, Österreich, Spanien und Frankreich hervorragend besetzt. Neben den ausgefeilten Ensembleparts gibt es natürlich auch engagierte und aussagekräftige Soli der Multi-instrumentalen Truppe zu hören, die reich an starken Solisten ist.

Entstanden aus einem für die Würzburger Jazztage zusammengestellten Ensemble, ist Michael Arlt – EUROPEAN SIXX !! ein Club- und Festivalhighlight und jeder Auftritt ein Sonderkonzert: Die Sechs, die unter sich den WDR Kompositionspreis, Mitwirkung in HR, NDR, WDR und SDR Big Band und viele internationale Kooperationen und Tourneen ( u.a. mit Red Holloway, Lalo Schifrin, Eddie Palmieri, Bireli Lagrene, Peter Herbolzheimer, Portinho, … ) vorweisen können, eint die Suche nach neuen Möglichkeiten in Klangfarbe, Melodie, Rhythmus und Form – aber bitte immer basierend auf den Jazz-Essentials …

Besetzung:
  • Stephan Zimmermann, Trompete & Flügelhorn
  • Marko Lackner, Alt- & Sopransaxofon, Bassklarinette, Flöte, arr. & comp.
  • Alberto Menéndez, Tenor- & Sopransaxofon, Flöte
  • Michael Arlt, el. & ak. Gitarre, arr. & comp.
  • Dietmar Fuhr, Kontrabass, el. Bass
  • Jean-Marc Robin, Drums

31.10.
Boo Boo Davis


7. Nov.
Fabrice Tafel Trio


28. Nov.
Torsten Zwingenberg


5. Dez.
Tomas Sauter


Datenschutz-Erklärung

Allgemeine Hinweise

Nachfolgend möchten wir Sie über die Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten auf unserer Webseite informieren. Wir behandeln personenbezogene Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung und der gesetzlichen Vorschriften grundsätzlich vertraulich. Den Schutz Ihrer persönlichen Daten nehmen wir sehr ernst. Wenn Sie unsere Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir diese nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte nicht möglich ist.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Jazzclub Paderborn e.V. – Adresse und Kontaktdaten Vorstand i. S. d. § 26 BGB siehe Abschnitt Impressum, oben

Hosting: Strato GmbH

Unsere in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen, um den Betrieb der Homepage sicherzustellen, umfassen folgende Leistungen: Plattformdienstleistungen, Webspace, Datenbank, technische Wartung.

Welche Daten werden erfasst und wie?

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Diese werden benötigt, um Angriffe, einen fehlerhaften Code oder allgemeine Fehler zu identifizieren und werden nach vier Wochen vom Webserver automatisch gelöscht. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen findet nicht statt. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1, b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Cookies

Die meisten Internetseiten verwenden so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die Internetseiten des Jazzclub Paderborn speichern keine Cookies !

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Wir verwenden keine Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern, auch nicht Google Analytics.

Kontaktformulare, RSS-Feeds

Es werden keine Kontaktformulare verwendet. Falls Sie dem Jazzclub E-Mails senden, sind diese Internet-Seiten davon nicht betroffen.

Google Schriftarten (Webfonts)

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von § 6 Abs. 1 lit. g KDG dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem das Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten zu verlangen. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Eine Verschlüsselung findet zur Zeit nicht statt, da keine persönlichen Daten von Ihnen erhoben werden (z.B. über Formulare).